Life Coach Certification

Following the begin of the application of Regulation (EU) 2019/1381 on the transparency and sustainability of the EU risk assessment in the food chain from 27 March 2021, the European Food Safety Authority (EFSA) updated several administrative and scientific guidance documents.

Auf Basis neuer klinischer Daten etablierte das Voluntary Incidental Trace Allergen Labelling (Akr. "VITAL") Scientific Expert Panel (VESP) für insgesamt zehn Lebensmittelallergene aktualisierte Referenzdosen und führte für vier Allergene erstmals Referenzdosen ein.

ALTS/ALS veröffentlicht aktualisierte Beurteilungswerte

Die öffentliche Konsultation zu dem ersten Entwurf der EFSA zu Allergenen in Lebensmitteln endete am 08. August 2014. Es wurden zahlreiche Kommentare eingereicht, die die EFSA in einem Bericht veröffentlichte.

Oxidationshaarfarben enthalten häufig den Stoff p-Phenylendiamin (PPD), der ein hohes allergenes Potenzial hat. PPD wird in diesen Produkten eingesetzt, weil es sich unter dem Einfluss von Wasserstoffperoxid mit Kupplersubstanzen zu einem Farbpigment verbindet, das in das Haar eindringt und so zu einem dauerhaften Farbeffekt führt.

Following the begin of the application of Regulation (EU) 2019/1381 on the transparency and sustainability of the EU risk assessment in the food chain from 27 March 2021, the European Food Safety Authority (EFSA) updated several administrative and scientific guidance documents.

Auf Basis neuer klinischer Daten etablierte das Voluntary Incidental Trace Allergen Labelling (Akr. "VITAL") Scientific Expert Panel (VESP) für insgesamt zehn Lebensmittelallergene aktualisierte Referenzdosen und führte für vier Allergene erstmals Referenzdosen ein.

ALTS/ALS veröffentlicht aktualisierte Beurteilungswerte

Die öffentliche Konsultation zu dem ersten Entwurf der EFSA zu Allergenen in Lebensmitteln endete am 08. August 2014. Es wurden zahlreiche Kommentare eingereicht, die die EFSA in einem Bericht veröffentlichte.

Oxidationshaarfarben enthalten häufig den Stoff p-Phenylendiamin (PPD), der ein hohes allergenes Potenzial hat. PPD wird in diesen Produkten eingesetzt, weil es sich unter dem Einfluss von Wasserstoffperoxid mit Kupplersubstanzen zu einem Farbpigment verbindet, das in das Haar eindringt und so zu einem dauerhaften Farbeffekt führt.

Top
We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.